Aktuelles

Informationen zur Schuleingangsuntersuchung

Die Teilnahme an der Gesundheitsuntersuchung zur Einschulung ist gesetzlich verpflichtend.

Folgende Möglichkeiten zur Teilnahme an der Einschulungsuntersuchung gibt es:

1)  Ihr Kind hat bereits an der  reformierten Gesundheitsuntersuchung  zur Einschulung teilgenommen. Dann können Sie diese Bescheinigung in der Schule abgeben.

2) Ihr Kind hat an der  modifizierten Gesundheitsuntersuchung  zur Einschulung teilgenommen:

– d.h. Sie müssen dem Gesundheitsreferat einen Nachweis über die Teilnahme an der Vorsorgeuntersuchung U9  sowie einen  Impfnachweis vorlegen. Per Post erhalten Sie eine Bescheinigung vom Gesundheitsreferat, die Sie der Schule vorlegen können. (eine persönliche Untersuchung durch das GSR findet nicht statt.).

 

Förderverein

Spenden für den Förderverein sind jetzt unbürokratisch durch einen  "Klick" unter Förderverein  möglich -   vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

Romana Reile, Rin

Elternbrief Bayerisches Schulsystem

Elternbrief Bayerisches Schulsystem (73,3 KiB)

Elterninfo 2. und 3. Jahrgangsstufe

Elterninfo 2. und 3. Jahrgangsstufe (4,8 MiB)